Werchzeugkasten

Dienstag, 25. Juli 2006

Riesen Surf Sachen

Natürlich ist uns allen klar, dass 007 seine Abenteuer nur deshalb lebendig überstehen konnte, weil er jedes Mal von M. bestens ausgerüstet wurde und im Fall des Falles immer genau das richtige Werkzeug zur Hand hatte. Als Mann wäre ich ja eher so ein MacGyver-Typ: ein schlankes Taschenmesser muss für alles reichen, vom Schlösserknacken über die Autoreparatur bis zum Atombombenbau.

Nicht dass Sie mich jetzt falsch verstehen. Ich bastle keine Atombomben und ich halte mich auch an den Kopftucherlass. Vielmehr versuche ich, ab und zu an dieser Stelle ein paar geistreiche, oder zumindest erlösende Worte niederzuschreiben. Aber dazu braucht es scheinbar mehr als nur ein Taschenmesser.

Man legt sich also dieses Weblog zu, fummelt herum an der Gestaltung und all diesen Parametern und Optionen, bis man nicht mehr durchblickt. Spätestens wenn man sich dann eingesteht, dass man für Leser und nicht nur für sich alleine zu schreiben gedenkt, fallen Begriffe wie Besucherstatistik und Referrer. Die nächste Zeit verbringt man also mit dem Registrieren und Einbauen von Schnüffelwerkzeugen.

Kaum ist man damit durch, bekommt man nett durch die Blume gesagt, dass man doch bitte auch RSS aktivieren solle. -- RRRSSSSS! Klingt wie ein Reißverschluss, denk ich mir und frage beim Mister nach, wo bei mir der Zipper fehlt. Aber er lacht bloß wieder mal und erklärt mir, dass da nichts reißt und verschließt, sondern dass das eine Riesen Surf Sache ist, dieses RSS. Also hab ich das seit gestern auch, dieses Muss der Webloggerei. Oben in der rechten Spalte. RSS.

Ich frage mich nur, wo das alles enden soll. Ich komm ja gar nicht mehr zum Schreiben!

Warum?

Nicht zu bloggen ist auch keine Lösung.
Und wenn es wirklich unbedingt sein
muss, schreiben Sie mir halt.
Oder Sie lassen mal für
sich lesen: RSS

Passierschein

Lust zu kommentieren?
Bitte anmelden:

Letzer Lesersenf

ja wo laufen sie denn...
ja wo laufen sie denn hin?
Fjaellet - 23. Dez, 16:21
ja wo laufen sie denn?
ja wo laufen sie denn?
Fjaellet - 5. Nov, 22:04
Diesen Eindruck hatte...
Diesen Eindruck hatte ich ja in der vergangenen Diskussion...
Der Mister - 25. Okt, 16:43
Nö, nicht ganz alleine....
Nö, nicht ganz alleine. Aber halllo. Ich sag nur nix...
neo-bazi - 21. Okt, 07:35
Hallo?
... *echo* ... Bin ich denn ganz alleine hier übrig...
Exzenter - 18. Okt, 19:00
Was ist denn nun?
So lang kann doch kein Mensch Urlaub machen, Frau Schickse?...
Exzenter - 14. Okt, 22:24
Respekt,
Frau Schickse. Mir ist auch ein paarmal der Unterkiefer...
Exzenter - 9. Okt, 23:56

Unten auf der Straße

Suche

 

Geburtsurkunde

Die Schickse ist 5516 Tage alt
und seufzte zuletzt am 23. Dez, 16:21

Verkehrszählung

kostenloser Counter


Alltag
Erfunden
Im Spiegel
Jobbereibach
Männersachen
Modernes Leben
Werchzeugkasten
Wybergeschichten
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren